Willkommen bei Heshima-Kinderförderung e.V.

Heshima Nähschule

Heshima Nähschule und Schneiderei

Die Planung und Überlegung unseren Kindern ein Rüstzeug, eine Ausbildung für‘s spätere Leben mitzugeben, beschäftigt uns schon lange.

Auf dem freien Markt sind, wenn überhaupt, nur sehr einfache Gelegenheitsarbeiten zu finden. Vor diseem Hintergrund haben wir in unserem Haus eine Nähschule gegründet. Investition und Ausbildung sind sehr einfach umzusetzen. Eine Nähmaschine (mit Fußantrieb) kostet 78€.

Jeden Samstag unterrichtet Schneidermeister Masha unsere Kinder 3 Stunden. Die Kinder lernen, mit großer Freude Zuschneiden, Stoßband, Umschlag, Saum, Nähen. Ihre erste eigene Schul- und auch Zivilkleidung haben die Kinder bereits selber genäht. Hintergrund und Ziel ist es, die Nähschule zu erweitern und eine kleine Schneiderei aufzubauen. Jedes Schulkind braucht im Jahr zwei Garnituren Schulkleidung.
Die Vorabinvestitionen für eine Nähproduktion sind überschaubar. Eine zweite, dritte Nähmaschine, .. und schon kann es los gehen. Unsere Marianna Glorious Academy würde einen Teil der jährlich benötigten Schulkleidungen bei uns bestellen. Dieses Projekt ist noch ausbaufähig.

Schneider Masha mit Salma

Alle Kinder sind dabei